dbh Logistics IT AG präsentiert Portfolio auf der Messe transport logistic

29. Mai 2019

Auf der transport logistic, der Weltleitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management, kommen vom 4. bis 7. Juni 2019 die wichtigsten Branchenvertreter in München zusammen. So auch die dbh Logistics IT AG, die dem Publikum ihre IT-Lösungen für einen effizienten und zuverlässigen Ablauf weltweiter Transportketten präsentiert.

Unternehmen agieren global und Märkte verändern sich stetig. Aus diesem Grund sind eine transparente Kommunikation und effiziente Logistikprozesse für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit zwingend erforderlich. Gleichzeitig müssen Firmen beim weltweiten Handel komplexe gesetzliche Bestimmungen – nationale und internationale – sowie Compliance-Richtlinien befolgen. Die dbh Logistics IT entwickelt Software unter anderem in den Bereichen Zoll und Außenhandel, ComplianceTransportmanagement sowie Hafenwirtschaft und berät dazu ihre Kunden. Die IT-Lösungen von dbh können in bestehende Systemlandschaften integriert werden und sorgen für durchgängige Prozesse in Produktion, Logistik, Zoll, Lagerverwaltung und Vertrieb.

Vor Ort in München zeigt das Unternehmen am Beispiel des Kunden Q-railing Europe GmbH & Co. KG, wie mittels moderner Softwarelösungen Exportprozesse reibungslos und rechtskonform ablaufen können. Um die Verwaltung der Zollformalitäten, die Warenursprungsprüfung sowie die Exportkontrollen optimal zu steuern, richtete dbh Schnittstellen zwischen dem neuen Warenwirtschaftssystem und den eigenen Software-Lösungen ‚Advantage Customs‘ und ‚Advantage Compliance‘ ein. „Dank der kompletten Zoll- und Exportabwicklung über unsere Systeme wird das ERP-System bei Q-railing deutlich entlastet. Im Alltagsgeschäft profitieren insbesondere Mitarbeiter im Vertrieb und in der Auftragsverwaltung von automatisierten Zoll- und Außenhandelsprozessen“, beschreibt Marco Molitor, Vorstand der dbh Logistics IT AG, die Vorteile. Zudem erfüllen die IT-Lösungen die Anforderungen an die Rechts- und Datensicherheit.

Daten und Fakten zur transport logistic:

  • Ort: Messegelände München
  • Datum: 4. bis 7. Juni 2019
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag:9 bis 18 Uhr, Freitag: 9 bis 16 Uhr
  • Stand dbh Logistics IT AG: Halle A3, Stand 423/524

Pers contact

dbh Logistics IT AG
Martina Silva

marketing@dbh.de

Meer persberichten

Brexit – Ländercodierungen Zollanmeldungen

Für die Anpassungen der Ländercodes in Zollanmeldungen für Großbritannien, Nordirland und britische Sondergebiete liegt noch keine offizielle ATLAS-Teilnehmerinformation durch die Zollverwaltung vor. Das Statistische Bundesamt hat bereits Änderungen im...

Brexit: EU leitet Verfahren gegen Großbritannien ein

Mit dem Binnenmarkt-Gesetz öffnet Premierminister Boris Johnson einen eigentlich bereits geschlossenen Punkt der Brexit-Verhandlungen. Streitpunkt ist die Grenze zwischen Irland und Nordirland. Mit dem kürzlich verabschiedeten Gesetz soll Nordirland auch nach dem...